Arzt oder Ärztin finden im Monvia Gesundheitszentrum

Wir beschäftigen Ärztinnen und Ärzte für humane und engagierte Allgemeinmedizin

01.07.19

Unser neuer Arzt in Bern

Es freut uns, unseren neuen Kollegen Ralf Gille bei Monvia zu begrüssen! Er hat in Deutschland Medizin studiert. In der Schweiz hat er in Chirurgie, Innerer Medizin, Neurologie sowie Allgemein- und Sportmedizin Weiterbildungen absolviert. Ralf Gille war unter anderem im Salemspital, der Klinik Bau-Site und der Klinik Montana in Bern als Assistenzarzt tätig. In unserem Monvia Gesundheitszentrum in Bern ist er in erster Linie für die hausärztliche Grundversorgung sowie sportmedizinische Behandlungen zuständig. Er kennt uns – und wir ihn: Ralf Gille stand uns zuvor bereits mit seiner Praxisassistenz zur Verfügung. Jetzt steht er unseren Patientinnen und Patienten vollumfänglich zur Verfügung. Herzlich willkommen!

07.06.19

Vorsicht beim Sprung ins kalte Wasser

Nach einer längeren Periode von kühlem und nassem Wetter klettern die Temperaturen seit Anfang Juni nun regelmässig auf sommerliche Werte. Zum Teil geschieht dies buchstäblich von einem Tag auf den anderen. Doch wenn draussen die Sonne brennt, kann es beim Abkühlen brandgefährlich werden. Denn das Wasser in Seen und Flüssen ist meist noch sehr kalt. Springt man bei einer Aussentemperatur von 30 Grad in der Sonne beispielsweise in den Vierwaldstättersee, schockt das kühle Nass mit einem Temperaturunterschied von über 10 Grad. Das kann dramatisch enden. Finden Sie wertvolle Informationen und Tipps dazu in unseren Saisonalen Gesundheitsthemen.

20.05.19

Im Reisefieber? Das sollten Sie mitnehmen

Die Ferien stehen vor der Tür. Denken Sie bei den Vorbereitungen auf die sonnigsten Tage des Jahres auch an eine kleine Reiseapotheke. Meist braucht man sie gar nicht. Dennoch ist es beruhigend zu wissen, unterwegs das Nötigste bei sich zu haben. Wenden Sie sich an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt im Monvia Gesundheitszentrum, wenn Sie für bestimmte Reiseländer spezifische Medikamentenempfehlungen brauchen. Eine sinnvolle Übersicht zum Packen Ihrer Reiseapotheke finden Sie in unseren saisonalen Gesundheitsthemen

07.05.19

Töffausflug? Nierenschutz nicht vergessen!

Unsere beiden Nieren wiegen zusammen nur rund 300 Gramm. Und doch spielen sie eine gewichtige Rolle für unsere Gesundheit. Sie entfernen unter anderem giftige Stoffe aus dem Körper, filtern unser Blut, halten den Wasserhaushalt in Ballance und regulieren die Zusammensetzung des Harns. Schon eine geringe Einschränkung der Nierenfunktion kann ernsthafte Folgen haben. Schützen Sie deshalb Ihre Nieren. Vermeiden Sie ungesunde Ernährung, übermässigen Alkoholkonsum, Übergewicht und einen zu hohen Blutdruck. Verzichten Sie aufs Rauchen und bewegen Sie sich regelmässig. Und jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht: Tragen sie unbedingt einen Nierengurt, wenn sie mit dem Motorrad unterwegs sind, um Unterkühlung zu vermeiden. Auch wenn Sie gerne bauchfreie Oberteile tragen: Achten Sie darauf, dass Ihnen immer warm genug ist – gerade abends. Bei Beschwerden hilft Ihnen die Ärztin oder der Arzt in Ihrem Monvia Gesundheitszentrum gerne weiter.

24.04.19

Zecken: So können Sie sich schützen

Mit steigenden Temperaturen im Frühling beginnt die Zeckensaison. Die kleinen Spinnentiere lauern bei uns fast überall. Seien Sie deshalb aufmerksam, vor allem wenn Sie sich im Wald, im offenen Gelände oder im Unterholz bewegen. Beim Stich übertragen Zecken Erreger, die schwerwiegende Krankheiten wie Borreliose oder Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) auslösen können. Falls Sie sich sehr oft im Freien aufhalten und/oder wenn Sie in einem Risikogebiet wohnen, kann die Zecken-Impfung gegen FSME eine sinnvolle Prävention sein. In unseren saisonalen Gesundheitsthemen finden Sie weitere Informationen sowie nützliche Tipps. 

Monvia News

...weil Monvia mich persönlich betreut und umfassend berät.
...weil Monvia Patientinnen und Patienten überdurchschnittlich zufrieden sind.
...weil Monvia einen schon vor der Geburt und das ganze Leben lang begleitet. 
...weil Monvia in medizinischen Fachkreisen einen ausgezeichneten Namen hat.
...weil Monvia qualifizierte Ärztinnen und Ärzte hat.
...weil Monvia gut erreichbar ist.
...weil ich bei Monvia in besten Händen bin und ein gutes Gefühl habe.

Warum Monvia?

Mit folgenden Krankenversicherern hat Monvia Verträge für Hausarztmodelle:

  • Aquilana Versicherungen
  • atupri
  • Birchmeier
  • CONCORDIA
  • CSS
  • EGK
  • Galenos
  • Groupe Mutuel
  • KVF
  • ÖKK
  • rhenusana
  • SLKK
  • sumiswalder
  • swica
  • sympany
  • visana

Versicherungspartner

Im Folgenden finden Sie die freien Stellen bei Monvia. Sie können die Suche mit den Kriterien «Standort» sowie «Funktion und Position» einschränken.

Stellen

Stellen bei Monvia

Gesundheit im Zentrum

Monvia Gesundheitszentren stellen die umfassende medizinische Grundversorgung sicher. Die Dienstleistungen variieren je nach Arztpraxis und Bedürfnis. Einen Hausarzt oder eine Hausärztin finden Sie bei uns aber an jedem Standort: also in Bern, Hochdorf, Inwil, Luzern, Oberentfelden, Olten, Wallisellen und Winterthur.

Unsere Fachgebiete in der Gesamtübersicht:

• Arzt und Ärztin für Allgemeine Innere Medizin (Hausarzt)
• Frauenarzt und Frauenärztin (Gynäkologie)
• Kinderarzt und Kinderärztin für Kinderheilkunde (Pädiatrie)
• Jugendmedizin und Entwicklungspädiatrie
• Psychiatrie

Unsere Leistungen in der Gesamtübersicht:

• Krebsvorsorge  
• Urologie
• Notfallmedizin, Reisemedizin
• Wundbehandlung und Wundsprechstunde
• Allergologie
• Kleinchirurgie, Ambulante Chirurgie
• Homöopathie
• Akupunktur
• Sportmedizin
• EKG und Lungenfunktionsprüfung
• 24-Stunden-Blutdruckmessung
• 24-Stunden-EKG 
• Hüftsonographie 
• Audiometrie
• Nächtliche Pulsoxymetrie
• Kinderwunschberatung, Schwangerschaftsbetreuung, Geburtshilfe
• Schwangerschaftsverhütung
• Hormon- und Stoffwechseltherapie, Kontrazeption, Menopause, Sexualmedizin
• Beratung bei Wechseljahrbeschwerden
• Psychotherapie und Coaching für Kinder, Jugendliche und Erwachsen

 

Anerkannte Kompetenz

Unsere Patientinnen und Patienten betreuen wir persönlich, engagiert und medizinisch kompetent. Die Patientenzufriedenheit bei Monvia ist überdurchschnittlich hoch. Mit ausgewiesenen Fachärztinnen und Fachärzten sowie in Zusammenarbeit mit externen Spezialisten und Spitälern erfüllen wir höchste Ansprüche an die umfassende Gesundheitsversorgung – persönlich, vernetzt, ein Leben lang.

Hervorragende Patientenzufriedenheit

Es freut uns ausserordentlich, wie zufrieden sich unsere Patientinnen und Patienten zu den Leistungen der Monvia äussern. Sie sind so zufrieden, dass sie ihr Gesundheitszentrum jederzeit weiterempfehlen würden. Patientinnen und Patienten fühlen sich bei Monvia ernst genommen, weil ihre Ärztin oder ihr Arzt sich Zeit nimmt und ihnen wirklich zuhört. So erhalten sie auch die für sie richtige Behandlung.